DIN 21057-1:2016-12 [AKTUELL]

Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Rohrklassen für verfahrenstechnische Anlagen - Teil 1: Allgemeines - Grundlagen für das Erstellen von Rohrklassen
Titel (englisch):
Pipe classes for process plants - Part 1: General - General principles for creating pipe classes
Originalsprachen: Deutsch
Titel (deutsch): Rohrklassen für verfahrenstechnische Anlagen - Teil 1: Allgemeines - Grundlagen für das Erstellen von Rohrklassen
Einführungsbeitrag:

Diese Norm legt einheitliche Grundlagen für das Erstellen von Rohrklassen für industrielle oberirdische Rohrleitungssysteme aus metallischen Werkstoffen in verfahrenstechnischen Anlagen auf Basis der EN 13480 fest.
Für diese Norm ist der Arbeitsausschuss NA 012-00-03 AA "Dokumentation für Prozessanlagen" im DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA) zuständig.

Änderungsvermerk:

Gegenüber PAS 1057-1, -5, -6, -10, -11, -12, -100, -102, -103, -122:2008-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) DIN 21057-1 wird die PAS 1057-1 inhaltlich ersetzen; b) Ersatz der Formstücke nach DIN durch Formstücke nach EN 10253; c) Umsetzung des neuen Sprödbruchkonzeptes nach EN 13480-2:2014-12, Anhang B.