DIN EN 1092-3:2004-10 [AKTUELL]

Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Flansche und ihre Verbindungen - Runde Flansche für Rohre, Armaturen, Formstücke und Zubehörteile, nach PN bezeichnet - Teil 3: Flansche aus Kupferlegierungen; Deutsche Fassung EN 1092-3:2003 + AC:2004
Titel (englisch):
Flanges and their joints - Circular flanges for pipes, valves, fittings and accessories, PN designated - Part 3: Copper alloy flanges; German version EN 1092-3:2003 + AC:2004
Originalsprachen: Deutsch
Titel (deutsch): Flansche und ihre Verbindungen - Runde Flansche für Rohre, Armaturen, Formstücke und Zubehörteile, nach PN bezeichnet - Teil 3: Flansche aus Kupferlegierungen; Deutsche Fassung EN 1092-3:2003 + AC:2004
Amtsblatt der EU/EG (Nr. der Bekanntmachung, Datum):
2006/C311/07:2006-12-19, 2007/C118/01:2007-05-26
Einführungsbeitrag:

Die Normen gelten für runde Flansche aus Kupferlegierungen und glatte Losflansche aus Stahl, kombiniert mit Bunden aus Kupferlegierungen mit den Stufen PN 6 bis PN 40 (DIN EN 1092-3) und Class 150 und Class 300 (DIN EN 1759-3) sowie den Nennweiten DN 10 bis DN 1 800, die mit Rohren aus Kupfer oder Kupferlegierungen nach EN 12449 verwendet werden. Festgelegt sind die Maße und Toleranzen, Werkstoffe und zugehörige Druck-/Temperatur-Zuordnungen, Flanschdichtflächen und deren Oberflächenbeschaffenheit sowie die Kennzeichnung. Weiterhin enthält die Norm Angaben zur Reparatur durch Schweißen, zu Schrauben und Muttern, zu Dichtungen, zur Anwendung, Montage und zu ungefähren Flanschgewichten.